Mobilitätsmanagement

Mobilitätsmanagement ist eine Strategie, die an der Entstehung des Verkehrs ansetzt und Menschen darin unterstützt, ihre Mobilität mit einem möglichst geringen Anteil an automobiler Mobilität zu organisieren und abzuwickeln. Hierzu gehören auch sog. „weiche“ Maßnahmen (Kommunikation, Organisation, Kooperation, etc.), die Anreize für eine nachhaltige Verkehrsmittelnutzung schaffen sollen.

Betriebliches Mobilitätsmanagement für den Standort Bosch in Karlsruhe im Rahmen des Masterplans Bosch KA

seit 2022

Auftraggeberin:
Bosch GmbH

Betriebliches Mobilitätsmanagement - Beratung der Gemeindeverwaltung und AWO family GmbH in Bickenbach

2022

Auftraggeberin: 
ivm GmbH, Frankfurt 

Betriebliches Mobilitätsmanagement - Beratung des Hauses Aja Textor-Goethe in Frankfurt bei der Einführung eines BMM


2019 - 2021

Auftraggeberin: 
ivm GmbH, Frankfurt

Betriebliches Mobilitätsmanagement - Beratung des Universitätsklinikums Frankfurt bei der Einführung eines BMM

2018 - 2019

Auftraggeberin: 
ivm GmbH, Frankfurt 

Weitere Projekte

Created with Sketch.

Betriebliches Mobilitätsmanagement Taunussparkasse Bad Homburg
seit 2023
Auftraggeberin: ivm GmbH, Frankfurt

Betriebliches Mobilitätsmanagement "Besser zur Arbeit" 

  • Beratung der Gemeindeverwaltung Mühltal
  • Beratung der AWO family gGmbH in Bickenbach
  • Beratung der Gemeindeverwaltung Bickenbach 

seit 2022

Auftraggeberin: ivm GmbH, Frankfurt 


Betriebliches Mobilitätsmanagement für das Hofgut Oberfeld in Darmstadt

2018 - 2019 

Auftraggeberin: ivm GmbH, Frankfurt 


Betriebliches Mobilitätsmanagement "Südhessen effizient mobil"

  • Beratung des Hauses Aja Textor-Goethe bei der Einführung eines BMM (2019 - 2021)
  • Beratung des Universitätsklinikums Frankfurt a. M. bei der Einführung eines BMM (2018 - 2019) 
  • Beratung des Büros wtr Architekten in Frankfurt a. M. bei der Einführung eines BMM (2018)
  • Beratung der Domäne Hofgut Oberfeld in Darmstadt bei der Einführung eines BMM (2018)
  • Beratung der wtec AG in Bad Homburg bei der Einführung eines BMM (2017 - 2018)
  • Beratung der HEAG mobilo GmbH mit fünf Standorten bei der Einführung eines BMM (2016)
  • Beratung der Agaplesion Klinik / des Elisabethenstifts am Standort Darmstadt bei der Einführung eines BMM (2016)
  • Beratung des Unternehmens ALNATURA bei der Einführung eines BMM vor Umzug an den neuen Standort in Darmstadt (2014 – 2015)
  • Beratung des Gesundheitsamtes Stadt Darmstadt und Landkreis Darmstadt-Dieburg bei der Einführung eines BMM (2014 – 2015)
  • Beratung des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen bei der Einführung eines BMM (2014 – 2015)

Auftraggeberin: ivm GmbH, Frankfurt 

 
Implementierung des nachhaltigen Mobilitätsmanagements für die erste Entwicklungsstufe in LINCOLN in Darmstadt
Umsetzung von Maßnahmen im Bereich Information und Kommunikation
seit 2015 | mit BSMF und Planpool.eu
Auftraggeberin: Stadt Darmstadt 
 

Betriebliches Mobilitätsmanagement im Rahmen des Projekts "Innenentwicklung in Gewerbegebieten" des Regionalverbands Frankfurt RheinMain
2014 | mit bb22 Architekten und Stadtplaner, Frankfurt (Federführung)
Auftraggeber: Regionalverband Frankfurt RheinMain 

 

Mobilitätsmanagement Reutlingen-Oststadt - Konzept für Ansprache von Unternehmen und Institutionen
2010
Auftraggeberin: Stadt Reutlingen 

 

Mobilitätsmanagement Kreisverwaltung Gießen
im Rahmen des Förderprogramms "effizient mobil" der Deutschen Energie Agentur
2009 – 2011 

Auftraggeberin: Deutsche Energie Agentur (DENA) 

Mobilitätsmanagement Stadtverwaltung Mainz
im Rahmen des Förderprogramms "effizient mobil" der Deutschen Energie Agentur
2009 – 2011 

Auftraggeberin: Deutsche Energie Agentur (DENA) 

Mobilitätsmanagement IBM, Standort Mainz
2009 – 2011 | mit Verkehrslösungen BLEES, Darmstadt 

Auftraggeberin: Deutsche Energie Agentur (DENA) 

Mobilitätsmanagement Naxos-Gelände in Frankfurt am Main
2009 

Auftraggeberin: Deutsche Energie Agentur (DENA)  

Konzeptstudie P+R für Pkw-Fahrgemeinschaften (staufreies Hessen)
2009 

Auftraggeberin: ivm GmbH, Frankfurt 

Mobilitätsmanagement Flughafen Salzburg
2004 – 2007 

Auftraggeberin: Salzburger Flughafen GmbH

Mobilitätsmanagement Stadtteil Maxglan - Vorbereitende Untersuchung zur Einführung
2004 

Auftraggeberin: Stadt Salzburg 

"In die Stadt - ohne mein Auto" Aktionspaket zum Themenschwerpunkt "Frauen und Mobilität" im Rahmen des europaweiten autofreien 22. September 2001
2001 

Auftraggeber: Klimabündnis, Frankfurt 

Betriebliches Mobilitätsmanagement DaimlerChrysler AG, Werk Untertürkheim
2000 | mit Öko-Institut e.V., Freiburg
Auftraggeberin: DaimlerChrysler AG, Stuttgart